Kathrin Grannemann

Kathrin ist Redakteurin für Base58. Kathrin hat Anglistik und Literaturwissenschaften an der Ruhr-Universität in Bochum studiert und entdeckte schon früh ihr Interesse an journalistischer Arbeit. Seit über zehn Jahren arbeitet sie für verschiedene Verlage und ist spezialisiert auf Themen aus den Bereichen Forschung, Wissenschaft und Technik. Auf Grund ihres technischen Hintergrunds interessiert sie sich vor allem für Blockchain-Anwendungsfälle.

Blockchain und das Internet of Things: Intelligente Sensoren und automatische Schadensregulierung

Mit dem Internet of Things werden aktuell alle Teile des Lebens vernetzter. Im Bereich Versicherung können intelligente Sensoren die Regulierung von Schäden vereinfachen und Versicherungsbetrug verhindern. Fälschungssichere Sensordaten dank Blockchain Ob...

Blockchain und Logistik: Kostenersparnis und Frachtsicherung

Die Blockchain stellt für verschiedene Wirtschaftszweige derzeit eine einfache Möglichkeit dar, Daten abzusichern und Vorgänge zu automatisieren. Vor allem im Bereich Logistik kann die Blockchain Kosten senken und Abläufe...

Werbung für Kryptowährung bei Google AdWords ab Juni verboten

Ab Juni 2018 kann bei Google Ads nicht mehr für Kryptowährung geworben werden. Dies ist dem aktuellen Update der Finandienstleistungsgrundsätze zu entnehmen. Bereits vor einigen Tagen bemerkten Google AdWords nutzende...

Europäische Bankenaufsicht für moderate Regulierung

Der Vorsitzende der Europäischen Bankenaufsicht spricht sich gegen eine übermäßige Regulierung des Kryptosektors aus. Bei einem Vortrag an der Copenhagen Business School sprach sich Andrea Enria dafür aus, einen...

Qarnot QC1: Cryptoheizung mit eingebautem Mining

Beim Mining direkt die Wohnung mitheizen? Warum eigentlich nicht? Das französische Start-up Qarnot hat spezielle Mininghardware entwickelt, die bei entsprechender Auslastung genug Abwärme produziert, um die eigenen vier Wände...

Circle kauft Crypto-Exchange Poloniex

Das Cryptocrrency-Startup Circle hat den Token Exchange Poloniex übernommen. Damit festigt Circle seine Position als einer der führenden Anbieter. Konkrete Informationen über den Umfang des Deals sind nicht bekannt,...

US-Steuerbehörde fordert Informationen von Coinbase-Nutzern

Der Internal Revenue Service (IRS), die US-Bundessteuerbehörde, fordert Einsicht in rund 13.000 Coinbase-Accounts. Ende vergangener Woche wurden tausende Nutzer per E-Mail darüber informiert, dass sie gemäß eines Gerichtsbeschlusses Steuernummer,...

Archos Safe-T mini: Hardwarewallet ab Juni zum kleinen Preis

Archos, bisher vor allem bekannt als Hersteller von portablen Multimediaplayern und günstigen Android-Geräten, steigt in das Kryptobusiness ein: ab Juni will der Hersteller mit dem Safe-T mini ein Hardwarewallet...

Bitmain: operative Gewinnmarge mit Nvidia vergleichbar

Der Bitcoin-Mining-Experte Bitmain soll im vergangenen Jahr in etwa so viel eingenommen haben wie der Hardwarehersteller Nvidia. Laut Analysten soll die Bruttomarge bei 75%, die operative Gewinnmarge bei etwa...

Ripple will Nodestruktur verbessern und gibt neue Bankpartnerschaften bekannt

Neuigkeiten von Ripple: Das Startup will die der Kryptowährung XRP zugrunde liegende Technologie anpassen und damit die Infrastruktur sicherer machen. Zudem wurden Partnerschaften mit zwei Banken und drei Finanztransferdienstleistern...

EU-Regulatoren besprechen Regulierung von Kryptowährungen

In der kommenden Woche treffen sich die Regulierungsbehörden der Europäischen Union, um die Regulierung von Kryptowährungen zu erörtern. Laut des Vizepräsidenten der EU-Kommission, Valdis Dombrovskis, kommen am 26. Februar...

Blockchain-Smartphone Finney: Sicherheit integriert

Das weltweit erste Blockchain-Smartphone kommt: Sirin Lab bietet ab sofort das Finney genannte Gerät mit integrierter und gebührenloser Blockchain-Anbindung zur Vorbestellung an. Das israelische Startup verspricht „höhere Sicherheit und...