Geza Krimmel

Géza arbeitet bei Base58 als strategischer Produktmanager und Redakteur. Mit seinem Master in Volkswirtschaftslehre und seiner Erfahrung als Brand- and Produkt-Manager, begeistern ihn vor allem die vielversprechenden, wirtschaftlichen Fähigkeiten der Blockchain in dem sich schnell entwickelnden, technologischen Wirtschaftsumfeld.

Satis Group Studie: Bitcoin steigt auf 96.000$, Ripple sinkt auf 0,01$ bis 2023

Eine Studie der Satis Group prognostiziert ein Bitcoin Wachstum auf 96.000$ bis 2023. Auch Monero soll im gleichen Zeitraum um 17.000% wachsen. Ripple, Bitcoin Cash und Cardano werden bis 2023 wertlos.

Nach Bitcoin-Absturz – Miner unter Druck: Genesis Mining beendet Verträge

Genesis Mining beendet Verträge einiger Mining-Kunden und bietet an diese in Radiant-basierte Verträge umzuwandeln. Der Bitcoin-Kurses sinkt, die Hashraten steigen und setzen Miner zunehmend unter Druck.

IOTA: Streit beendet? Ivancheglo und Popov treten Vorstand bei

IOTA Memorandum of Understanding: IOTA Foundation Mitglieder halten die Nominierung der Mitgründer Sergey Ivancheglo und Serguei Popov durch Dominik Schiener für den Vorstand schriftlich fest.

IOTA: Update zum internen Konflikt um Dominik Schiener

Ein interner Slack-Verlauf der IOTA-Foundation ist heute am 08. August veröffentlicht worden, worin ein heftiger Streit zwischen den Gründern und dem aktuellen Vorstand entbrannt ist. Das gesamte Projekt steht...

McAfee’s Bitfi-Wallet bereits gehackt? 250.000$ Belohnung rufen

John McAfee zurück in den Schlagzeilen. Der Crypto-Guru verspricht allen Hackern seiner Bitfi-Wallet 250.000 US-Dollar Belohnung. Einige Hacker haben bereits Root-Zugang. Ein anderer versucht die Brainwallet mit seiner BrainFlayer-Software...

NFL will Footballspielern helfen Geld mit Cryptos zu verdienen

Crypto ist ein heiß diskutiertes Thema bei den Footballspielern der National Football League (NFL). Die hohen Gehälter im Zusammenhang mit den kurzen Karrieren machen die nachhaltige Finanzanlage unumgänglich. Die NFL...

TransferGo steigt in den Crypto-Handel ein und listet Bitcoin, Ethereum und Co.

Der Zahlungsdienstleister TransferGo steigt in den Crypto-Handel ein. Zu Beginn sollen fünf der wichtigsten Kryptowährungen gelistet werden. Darunter: Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), Bitcoin Cash (BCH) und Litecoin (LTC). Der...

FINMA leitet Verfahren gegen Envion ein: ICO rechtswidrig?

Am Donnerstag den 26. Juli hat die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA) ein Enforcement-Verfahren gegen das Crypto-Mining Unternehmen Envion eingeleitet. Die schweizer Finanzmarktaufsichtsbehörde prüft, ob das deutsch-schweizerische Blockchain-Startup während des ICOs...

Bitcoin Short Squeeze erklärt: Ein Grund für den BTC-Kursanstieg

Am 17. Juli sind die Crypto-Kurse, vorrangig von Bitcoin, innerhalb kürzester Zeit von 6.700 auf knapp 7.400 US-Dollar gestiegen. Die Gründe dafür sind verschwommen. Sie könnten auf der einen Seite...

Satis Group Studie: 78% aller ICOs waren Scams

Die Satis Group findet in einer Studie Evidenz dafür, dass 78% aller ICOs Scams waren. Allerdings machen die ICO-Scams nur 0,3% des gesamten Finanzierungsvolumens aus. Eine fünfteilige Studie der...

Trotz Warnung – Europas größter ETF-Händler steigt in Crypto ein

Entgegen der Warnung der niederländischen Finanzmarktaufsicht (AFM) will der größte europäische Händler börsengehandelter Fonds, Flow Traders NV, in den Crypto-Handel einsteigen. Das in Amsterdam ansässige Speed-Trader Unternehmen, Flow Trader NV,...

NEO startet „Ära der Dezentralisierung“

Nachdem NEO in den letzten Monaten häufiger in der Kritik stand zu zentral zu agieren, kündigt die NEO Foundation eine Ära der Dezentralisierung an, indem City of Zion als...